Service
English
Konzerte
Sinfoniekonzerte SOB

Sinfoniekonzerte SOB

Die Sinfoniekonzerte SOB sind die vom Sinfonieorchester Basel selber veranstalteten Konzerte. Sie tragen die Handschrift des Chefdirigenten und des künstlerischen Leiters. Zu Gast sind international renommierte Solisten, geleitet werden die Konzerte vom Chefdirigenten oder von spannenden Gastdirigenten. In der Saison 2016/17 finden die Sinfoniekonzerte neu im Basler Münster, Theater Basel und Musical Theater Basel statt.

Sinfoniekonzerte SOB

Bruckner+ Mozart


Sinfonieorchester Basel

Lars Vogt, Klavier

Ivor Bolton, Leitung

Domenico Melchiorre:
Akranes für 6 Schlagzeuger, gewidmet Siegfried Kutterer (2017, Uraufführung)

Wolfgang Amadé Mozart:
Konzert für Klavier und Orchester d-Moll, KV 466 (1785)

Anton Bruckner:
Sinfonie Nr. 2 c-Moll, WAB 102 (1872)

◀︎ zurück zum Spielplan
Sinfoniekonzerte SOB

Sinfonieorchester Basel

Lars Vogt, Klavier

Ivor Bolton, Leitung

Domenico Melchiorre:
Akranes für 6 Schlagzeuger, gewidmet Siegfried Kutterer (2017, Uraufführung)

Wolfgang Amadé Mozart:
Konzert für Klavier und Orchester d-Moll, KV 466 (1785)

Anton Bruckner:
Sinfonie Nr. 2 c-Moll, WAB 102 (1872)

◀︎ zurück zum Spielplan

Bruckner+ Mozart


Sinfoniekonzert

Mittwoch, 28. Juni

19:30

Die Einführung findet um 18.30 Uhr in der Allgemeinen Lesegesellschaft statt.

Unser Programm-Magazin auf issuu.

weitere Termine:
Donnerstag, 29. Juni

Das Klavierkonzert in d-Moll gehört nicht nur wegen seiner Moll-Tonart zu den berührendsten und zugleich bekanntesten Werken Mozarts. Der Schriftsteller Wolfgang Hildesheimer sah darin ein Paradebeispiel für absolute Musik. 1872 wurde Bruckners Zweite noch als «unspielbarer Unsinn» von den Wiener Philharmonikern abgelehnt. Heute ist jedoch unbestritten, dass der Komponist gerade in diesem Werk entscheidende Weichen für seine spätere Sinfonik stellte. Bereits ein Jahr später spielten die Wiener Philharmoniker unter der Leitung des Komponisten bei der Schlussfeier der Weltausstellung die Uraufführung des Werks. Sie wurde ein Triumph für den Komponisten.

Bruckner+ Mozart


Sinfoniekonzert

Mittwoch, 28. Juni

19:30

Die Einführung findet um 18.30 Uhr in der Allgemeinen Lesegesellschaft statt.

Unser Programm-Magazin auf issuu.

weitere Termine:
Donnerstag, 29. Juni