Service
English
Konzerte
Cocktailkonzerte

Cocktailkonzerte

Cocktailkonzerte

Ganz nah beim Orchester, in ungezwungener Atmosphäre, vielleicht mit einem Glas Wein in der Hand: Das sind die Cocktailkonzerte des Sinfonieorchesters Basel. Sie finden im Grand Hotel Les Trois Rois im Salle Belle Epoque statt.

Cocktailkonzerte

Barock'n'Roll


Stéphane Réty, Flöte
Mátyás Bartha und Akiko Hasegawa, Violine
Christophe Coin und Judith Gerster, Violoncello
Giorgio Paronuzzi, Cembalo
Andrés Gabetta, Violine und Musikalische Leitung
Hans-Georg Hofmann, Moderation

Georg Philipp Telemann (1681–1767): Pariser Quartett
Georg Philipp Telemann: Tafelmusik
Antonio Vivaldi (1678–1741): Konzert für Violine und Cello
Luigi Boccherini (1743–1805): Quintett 

◀︎ zurück zum Spielplan
Cocktailkonzerte

Stéphane Réty, Flöte
Mátyás Bartha und Akiko Hasegawa, Violine
Christophe Coin und Judith Gerster, Violoncello
Giorgio Paronuzzi, Cembalo
Andrés Gabetta, Violine und Musikalische Leitung
Hans-Georg Hofmann, Moderation

Georg Philipp Telemann (1681–1767): Pariser Quartett
Georg Philipp Telemann: Tafelmusik
Antonio Vivaldi (1678–1741): Konzert für Violine und Cello
Luigi Boccherini (1743–1805): Quintett 

◀︎ zurück zum Spielplan

Barock'n'Roll


Cocktailkonzert

Donnerstag, 05. April

18:00

Eine Kooperation mit dem Grand Hotel Les Trois Rois

weitere Termine:
Donnerstag, 05. April

In der einzigartigen Atmosphäre des wunderschönen Salle Belle Epoque erleben Sie drei Cocktailkonzerte der besonderen Art: Ganz nah bei den Musikerinnen und Musikern, vielleicht mit einem Glas Wein in der Hand.

Barock'n'Roll


Cocktailkonzert

Donnerstag, 05. April

18:00

Eine Kooperation mit dem Grand Hotel Les Trois Rois

weitere Termine:
Donnerstag, 05. April