Service
English
  • Home
  • Über uns
  • Kontakt
Vermittlungsprojekte

Vermittlungsprojekte

Vermittlungsprojekte

Musikvermittlung ist beim Sinfonieorchester Basel ein wichtiger Teil des Orchesterbetriebs. Zusammen mit erfahrenen Musikpädagog*innen, Musikwissenschaftler*innen und Künstler*innen aus anderen Sparten erarbeitet das Orchester Saison für Saison neue Programme, die sorgfältig und mit Fantasie auf die Bedürfnisse der einzelnen Altersgruppen eingehen.

Vermittlungsprojekte

Verdi Requiem


Sinfonieorchester Basel

Gymchor Muttenz (Christoph Huldi, Jürg Siegrist und Christine Boog, Leitung)

Gymchor Liestal (Lucia Germann und Michael Zumbrunn, Leitung)

Chor der Hochschule für Musik FHNW (Raphael Immoos, Leitung)

Susanne Bernhard, Sopran

Gerhild Romberger, Alt

Sung Min Song, Tenor

Egils Silins, Bassbariton

Duncan Ward, Leitung

Giuseppe Verdi:

Messa da Requiem / Manzoni-Requiem

Vermittlungsprojekte
slider-image slider-image slider-image

Sinfonieorchester Basel

Gymchor Muttenz (Christoph Huldi, Jürg Siegrist und Christine Boog, Leitung)

Gymchor Liestal (Lucia Germann und Michael Zumbrunn, Leitung)

Chor der Hochschule für Musik FHNW (Raphael Immoos, Leitung)

Susanne Bernhard, Sopran

Gerhild Romberger, Alt

Sung Min Song, Tenor

Egils Silins, Bassbariton

Duncan Ward, Leitung

Giuseppe Verdi:

Messa da Requiem / Manzoni-Requiem

zurück zur Übersicht

Verdi Requiem


Vermittlungsprojekt

19:30

Stadtcasino Basel

Verwaltung Stadtcasino
Steinenberg 14
4051 Basel

T +41 61 273 73 73

Website

 

Stadtcasino Basel
schliessen

Das Konzert findet ohne Pause statt.

Im Anschluss an das Konzert: ‹After Concert Lounge› mit Überraschungsgästen und dem Jazzquartett ‹Lucas Johnson nju:zone› im Foyer des Stadtcasinos

Tickets

Angst, Trauer, Verzweiflung, Hoffnung – Giuseppe Verdis Messa da Requiem ist ein wahres Feuerwerk an menschlichen Empfindungen und wird deshalb gerne auch als seine ‹beste Oper› bezeichnet. Tatsächlich zählt Verdis Totenmesse heute zu den schönsten und populärsten Chorwerken. Er schrieb sie 1874 für den verstorbenen italienischen Schriftsteller Allessandro Manzoni. Der letzte Satz jedoch, das Libera Me, entstand bereits fünf Jahre zuvor zum Tod von Gioacchino Rossini.

Unter der Leitung von Duncan Ward stellen sich 200 Schülerinnen und Schüler aus Muttenz und Liestal sowie Studierende der Hochschule für Musik FHNW mit dem Sinfonieorchester Basel der Herausforderung, dieses kontrastreiche Werk auf die grosse Konzertbühne zu bringen.

Im Anschluss an das Konzert findet im Foyer des Stadtcasinos eine ‹After Concert Lounge› mit Überraschungsgästen und dem Jazz-Quartett ‹Lucas Johnson nju:zone› statt.

Verdi Requiem


Vermittlungsprojekt

19:30

Stadtcasino Basel

Verwaltung Stadtcasino
Steinenberg 14
4051 Basel

T +41 61 273 73 73

Website

 

Stadtcasino Basel
schliessen

Das Konzert findet ohne Pause statt.

Im Anschluss an das Konzert: ‹After Concert Lounge› mit Überraschungsgästen und dem Jazzquartett ‹Lucas Johnson nju:zone› im Foyer des Stadtcasinos

Tickets
Cookies

Die Website des Sinfonieorchester Basel verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewähren. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

OK