slider-image

«KlassiX» auf Radio X

Das Sinfonieorchester Basel auf Sendung

Am Sonntag, den 29. August um 20 Uhr ist das Sinfonieorchester Basel erstmals auch im Radio zu hören mit einer eigenen Sendung auf Radio X: ‹KlassiX – Das Sinfonieorchester Basel auf Sendung›. Die erste Sendung gibt dem Publikum einen Vorgeschmack auf das nächste Sinfoniekonzert und beantwortet Fragen rund um das Saisonthema ‹Herkunft›. Mit musikalischen Kostproben, Eindrücken und Stories aus dem Orchesteralltag richtet sich das Programm an alle bestehenden Klassikfans – und an jene, die es noch werden. Insgesamt sind sechs Sendungen über die gesamte Saison geplant. Alle Sendungen werden zum Nachhören jeweils nach Ausstrahlungstermin auf der Website des Orchesters veröffentlicht.

KlassiX_Logo

1. Sendung: 29. August 2021 um 20 Uhr auf Radio X
Moderiert von Eda Paçacı, Hans-Georg Hofmann und Andreas Lucco

Die erste Sendung zum Nachhören ab Montag, 20. August 2021 hier!


Podcast «Kritikerrunde»

Im Anschluss an das Sinfoniekonzert vom 1. September 2021 lädt SRF-Musikredaktor Benjamin Herzog zur Kritikerrunde ein. «Mit der Kritikerrunde möchten wir unseren Abonnenten und Musikfreunden ein neues Format anbieten, um der schwindenden Konzertberichterstattung in den Medien proaktiv entgegenzuwirken.» Dabei bezieht sich Hofmann auf die jüngst veröffentlichte Studie des Forschungszentrums Öffentlichkeit und Gesellschaft (fög) der Universität Zürich zur gefährdeten Kulturberichterstattung.

Dialog_Plakat_2

Die erste Kritikerrunde findet statt mit: Gabriela Kaegi (SRF Kultur), Alexander Dick (Badische Zeitung) sowie Reinmar Wagner (Musik & Theater, BZ). Das Gespräch wird aufgezeichnet und ist ab Donnerstag, den 2. September hier abrufbar.