Service
English
Konzerte
Sinfoniekonzert SOB

Sinfoniekonzert SOB

Die Sinfoniekonzerte SOB sind die vom Sinfonieorchester Basel selber veranstalteten Konzerte. Sie tragen die Handschrift des Chefdirigenten und des künstlerischen Leiters. Zu Gast sind international renommierte Solisten, geleitet werden die Konzerte vom Chefdirigenten oder von spannenden Gastdirigenten. In der Saison 2016/17 finden die Sinfoniekonzerte neu im Basler Münster, Theater Basel und Musical Theater Basel statt.

Sinfoniekonzert SOB

Garrett spielt Tschaikowski


Sinfonieorchester Basel

David Garrett, Violine

Dennis Russell Davies, Leitung

Dmitri Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 12 d-Moll, Das Jahr 1917, op. 112 (1961)

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 35 (1878)

Gioachino Rossini
Ouvertüre zu Guillaume Tell (1829)

◀︎ zurück zum Spielplan
Sinfoniekonzert SOB

Sinfonieorchester Basel

David Garrett, Violine

Dennis Russell Davies, Leitung

Dmitri Schostakowitsch
Sinfonie Nr. 12 d-Moll, Das Jahr 1917, op. 112 (1961)

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Konzert für Violine und Orchester D-Dur, op. 35 (1878)

Gioachino Rossini
Ouvertüre zu Guillaume Tell (1829)

◀︎ zurück zum Spielplan

Garrett spielt Tschaikowski


Sinfoniekonzert

Mittwoch, 15. März

19:30
weitere Termine:
Donnerstag, 16. März
VVK ab 2.8.16

Garrett spielt Tschaikowski


Sinfoniekonzert

Mittwoch, 15. März

19:30
weitere Termine:
Donnerstag, 16. März
VVK ab 2.8.16